Der richtige pH-Wert ist wesentlich für Ihre Wasserqualität. Damit der pH-Wert stabil bleibt, muss im Wasser ausreichend Karbonathärte vorhanden sein.

Ausreichend sind ca. 5° dKH (Grad deutsche Karbonathärte). Ist die Wasserhärte jedoch weit darüber, wächst die Gefahr, dass Kalk ausfällt. Sie sollten dann kein Calciumhypochlorit einsetzen.

Desinfektion ist von verschiedenen Faktoren abhängig
Desinfektion ist von verschiedenen Faktoren abhängig
0
0
0
s2smodern
go to top